IMG_6794

Pollenfreier Urlaub

Gesunder Aktivurlaub in den Tiroler Bergen

Frühlingszeit - Pollenzeit

Von vielen sehnlichst herbei gewünscht und für die anderen die schlimmste Zeit des Jahres... Jedes Jahr im Frühling beginnt sie wieder – die Pollenflugzeit – eine schreckliche Zeit für alle die an Heuschnupfen und Pollenallergie leiden. Der Gaumen juckt, die Nase läuft und geht einher mit einem ständigen Niesreiz, die Augen sind gerötet und jucken, der Hals kratz und man fühlt sich einfach schlapp. Am liebsten würde man sich absondern um dieser Belastung zu entgehen.

Wie wäre es, wenn Sie für ein paar Tage den Pollen entfliehen könnten?

Hintertux liegt auf 1.500 Meter Seehöhe im idyllischen Zillertal in Tirol. Der beschauliche Ort wird umrahmt von der imposanten Bergwelt der Zillertaler Alpen und hoch droben strahlt das ewige Eis des Hintertuxer Gletschers. Hier ist der Sommer von ganz besonderer Anziehungskraft. Und Pollenallergiker finden bei uns ein wahres Urlaubsparadies! Hier können Sie tief durchatmen und sich erholen!

Garantiert gesund

Wussten Sie bereits, dass es ab 1.500 Meter keine Hausstaubmilben mehr gibt? Nein? Die Luft ist hier viel zu dünn damit die Hausstaubmilben überleben können. Die kühle und trockene Luft ab dieser Höhenlage macht es den Hausstaubmilben unmöglich, zu überleben. Und auch der Pollenflug ist kaum vorhanden da in höheren Lagen die Blütezeit der Blumen, Gräser, Bäume und Sträucher sehr kurz ist.
Aber nicht nur diesen Allergie-Auslösern bleibt in dieser Höhenlage sozusagen die Luft weg.

Auch sehr wenige Schimmelpilzsporen finden sich  in der Luft und es gibt kaum Pollenflug. In dieser Höhenlage ist die Pollenbelastung um ein vielfaches geringer als im Flachland oder auch in den Mittelgebirgsregionen!

Bei uns finden Pollen-Allergiker in der Hauptblütezeit von März bis Oktober ein wahres Paradies auf Erden nahezu ohne Pollenbelastungen! Im Sommer in Hintertux können Sie ganz beruhigt TIEF einatmen und die frische, klare Bergluft genießen.

Gesundheitsurlaub

Ein Aktivurlaub in den Bergen hat auch äußerst positive Auswirkungen auf sogenannte Zivilisationskrankheiten wie Bluthochdruck und Stoffwechselstörungen. Das Herz-Kreislaufsystem wird durch einen längeren Wanderurlaub angekurbelt und als positiver Nebeneffekt regt die Höhenluft den Stoffwechsel an – die Kalorien purzeln schneller und die Ausdauerfähigkeit wird gesteigert!

Ihr Gastwirt persönlich, zeigt Ihnen die schönsten Plätze, ursprüngliche Landschaft und begleitet Sie fünf Tage in der Woche.

Das Hotel Vierjahreszeiten in Hintertux
Wo Urlaub noch Familiensache ist

Kleinstes Vier-Sterne-Hotel in Hintertux - das war und ist für uns eine Chance! Die Chance, jeden unserer Gäste in unserem familiengeführten Haus persönlich kennenlernen und verwöhnen zu dürfen. Denn wir leben und arbeiten aus Überzeugung jenseits von Buchungsportalen, Reisebüros und Busreisen. Statt Masse zählt in unserem Haus jeder einzelne Gast. Ihre Zufriedenheit ist unser Ziel und die Belohnung für unser Engagement und das unserer langjährigen Mitarbeiter. Daher dürfen wir mit Fug und Recht behaupten, dass auch wir uns sehr auf Ihren Urlaub bei uns freuen!

 

Ihre Familie Fankhauser